Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w008fbe0/joomla/J!2.5/templates/test5/functions.php on line 194

Hohberg-Nachrichten KW 9/2016

Sportabzeichenverleihung

Am kommenden Sonntag, den 06.03.2016, werden die Sportabzeichen an die Absolventen des Jahre 2015 verliehen. Auch die Kinder, die das Sportabzeichen im Rahmen des Ferienprogramms 2015 erwarben, sind herzlich zu dieser Feier eingeladen. Beginn ist um 17:30 Uhr im TV-Keller.


Niederlage in der Bezirksliga gegen starke KRK

Zum Ligaauftakt in der Badischen Bezirksliga Nord gab für unsere Mannschaft gegen die Kunstturnregion Karlsruhe mit 239,00 : 265,00 Punkten eine klare Niederlage. Überragender Mehrkämpfer der Begegnung war der Bundeskaderathlet Carl Steckel von der KR Karlsruhe. mit 69,45 Punkten. Pascal Grieshaber war mit 65,65 Punkten unser bester Seckskämpfer. Die weiteren Turner waren Lukas Gegg, Marcel Wickert, Daniel Göppert, Jannik Bauert, Lennart Buchholz, Dominic Kunzweiler. Marcel Held, Marco Pfeffer und Jürgen Ehret. Felix Mußer und Samuel Axmann mussten verletzungsbedingt pausieren.

Die weiteren Wettkampftermine:
Sonntag, 13.03.2016: TV Hofweier - FC Viktoria Hettingen - Beginn 13:30 Uhr, Sporthalle Hofweier
Sonntag, 20.03.2016: Finale Bezirksliga Turner - Beginn 13:30 Uhr, Iffezeheim



Breakdance beim TV Hofweier mit Claudio Esposito

Mitten auf der Straße tanzt eine Gruppe junger Leute zu fetzigen Rhythmen. Mit Turnschuhen und weiten Hip-Hop-Sachen bekleidet, auf dem Kopf vielleicht eine Mütze. Beim Tanz wirbeln Beine durch die Luft, der Tänzer dreht sich auf dem Kopf um die eigene Achse oder macht Handstand auf nur einem Arm. Und das alles rasend schnell im Rhythmus der Musik. Das ist Breakdance.

Ursprünglich wurde Breakdance auf der Straße getanzt. Entstanden ist diese Tanzform vor über dreißig Jahren in den USA, genauer gesagt in New York in der Bronx.

Getanzt wird zu Funk oder Hip-Hop. Heute fordert Breakdance eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen. Mit verschiedenen Bewegungen und Tricks entwickelt man seinen eigenen individuellen Breakdance-Style. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanzform.

Der Turnverein Hofweier bietet einen Einführungskurs in Breakdance an.

Der Kurs startet am Samstag, dem 12. März 2016, besteht aus 5 Übungseinheiten und richtet sich an Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren.





Hohberg-Nachrichten KW 8/2016

Übungsleiter/innen im Kinderturnbereich gesucht

Für unsere Vorschulkinderturngruppen am Montag suchen wir dringend Übungsleiterinnen und Übungsleiter bzw. Helfer (ab ca. 15 Jahren), die Spaß daran haben, Kinder in Bewegung zu bringen. Falls gewünscht, kann eine Teilnahme am entsprechenden Aus- und Fortbildungsangebot beim Badischen Turnerbund von uns organisiert werden. Eine ehrenamtliche Tätigkeit in unserem netten Team bringt auch abseits vom Trainingsbetrieb vielfältige Kontakte und Möglichkeiten. Bei Interesse bitte melden bei Ralf Hauswirth, Tel 910203 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Terminänderung Sportabzeichenverleihung

Die Verleihung der Sportabzeichen für die Absolventen des Jahres 2015 findet nicht wie angekündigt am 28.02.2016, sondern am 06.03.2016, um 17:30 Uhr, im TV-Keller statt.

Gute Leistungen beim Team-Cup

Beim Team-Cup in Ortenberg präsentierten sich unsere Jugendturner E (Jahrgang 2005 und jünger ) in guter Form und erreichten mit 141,5 Punkten den dritten Platz. Zur Silbermedaille fehlten lediglich 0,4 Punkte. Es turnten Niklas Benthin, Simon Hirsekorn, Julius Isen und Deniz Keskin.

Jugend E TeamCup2016


Start der Bezirksliga des Badischen Turnerbundes

Am Sonntag, den 28.02.2016, beginnt für unsere Turner die Wettkampfsaison in der Badischen Bezirksliga Nord mit einem Heimwettkampf gegen die Kunstturnregion Karlsruhe. Beginn der Begegnung ist um 15:00 Uhr in der Sporthalle Hofweier. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Die Mannschaft startet wieder mit einem jungen und hoffnungsvollen Kader in die Ligasaison, musste aber in der Vorbereitung mit großem Verletzungspech kämpfen, so dass am Sonntag das Team nicht mit der Optimalbesetzung an die Geräte gehen kann. Daneben fehlt mit Simon Gegg weiterhin ein Leistungsträger, er befindet sich auf einem längeren Auslandsaufenthalt. Wir wünschen der Mannschaft für die kommenden Wettkämpfe viel Erfolg!

Die weiteren Wettkampftermine:
Sonntag, 13.03.2016: TV Hofweier - FC Viktoria Hettingen - Beginn 13:30 Uhr, Sporthalle Hofweier
Sonntag, 20.03.2016: Finale Bezirksliga Turner - Beginn 13:30 Uhr, Iffezeheim


Breakdance beim TV Hofweier mit Claudio Esposito

Mitten auf der Straße tanzt eine Gruppe junger Leute zu fetzigen Rhythmen. Mit Turnschuhen und weiten Hip-Hop-Sachen bekleidet, auf dem Kopf vielleicht eine Mütze. Beim Tanz wirbeln Beine durch die Luft, der Tänzer dreht sich auf dem Kopf um die eigene Achse oder macht Handstand auf nur einem Arm. Und das alles rasend schnell im Rhythmus der Musik. Das ist Breakdance.

Ursprünglich wurde Breakdance auf der Straße getanzt. Entstanden ist diese Tanzform vor über dreißig Jahren in den USA, genauer gesagt in New York in der Bronx.

Getanzt wird zu Funk oder Hip-Hop. Heute fordert Breakdance eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen. Mit verschiedenen Bewegungen und Tricks entwickelt man seinen eigenen individuellen Breakdance-Style. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanzform.

Der Turnverein Hofweier bietet einen Einführungskurs in Breakdance an.

Der Kurs startet am Samstag, dem 12. März 2016, besteht aus 5 Übungseinheiten und richtet sich an Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren.

Capoeira beim TV Hofweier
Am heutigen Freitag startet unser Capoeira-Kurs. Wer noch spontan teilnehmen möchte, kann sich bei Ralf Hauswirth, Tel. 910203, melden. Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab ca. 14 Jahren und Erwachsene.

Wandern
27.02.2016: Schneeschuhtour in Ibach, Infos bei Thomas Oberle,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hohberg-Nachrichten KW 7/2016

Übungsleiter/innen im Kinderturnbereich gesucht
Für unsere Vorschulkinderturngruppen am Montag suchen wir dringend Übungsleiterinnen und Übungsleiter bzw. Helfer (ab ca. 15 Jahren), die Spaß daran haben, Kinder in Bewegung zu bringen. Falls gewünscht, kann eine Teilnahme am entsprechenden Aus- und Fortbildungsangebot beim Badischen Turnerbund von uns organisiert werden. Eine ehrenamtliche Tätigkeit in unserem netten Team bringt auch abseits vom Trainingsbetrieb vielfältige Kontakte und Möglichkeiten. Bei Interesse bitte melden bei Ralf Hauswirth, Tel 910203 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nachbestellung Trainingsanzüge
Unsere Trainingsanzüge wurden über die Fa. Spotex in Niederschopfheim, Gewerbestraße, beschafft. Wer einen Anzug nachbestellen möchte, kann dies direkt bei Spotex in Niederschopfheim tun, da wir momentan keine Sammelbestellung durchführen (Trainingsanzug Marke Jako, Modell "Performance 2015", Artikelnummer: 9297 [Kinder] / 9397 [Erwachsene]).
Die Fa. Spotex bedruckt den Anzug mit dem Logo des TV Hofweier.


Capoeira beim TV Hofweier
In unserem Capoeira-Kurs sind noch Plätze frei. Der Kurs startet am Freitag, dem 26.02.2016, besteht aus zehn Übungseinheiten und richtet sich an Jugendliche ab ca. 14 Jahren und Erwachsene.
Info und Anmeldung: Ralf Hauswirth, Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel. 07808/910203
Kursleitung: Kevin Flügge, Monitor Coqueiro
Termin: Freitags von 19:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Mehrzweckhalle Hofweier
Kursgebühren: Mitglieder: 35 Euro, Nichtmitglieder 60 Euro
bitte mitbringen: bequeme Trainingskleidung, Getränk


Voranzeige Sportabzeichenverleihung
Sonntag, 28.02.2016, 17:30 Uhr, TV-Keller

Wandern

27.02.2016: Schneeschuhtour in Ibach
Folgender Ablauf ist geplant:
13:00 Uhr, Treffpunkt am Edeka Markt in St. Blasien (Parkplatz), danach Fahrt nach Oberibach (ca. 5 Minuten). Die Schneeschuhwanderung dauert ca. 2,5 Stunden mit Pause. Zum Abschluss ist eine gemeinsame Einkehr, z. B. im Brauereigasthof in Waldhaus, vorgesehen. Danach erfolgt die Rückfahrt.
In Abhängigkeit der Schneelage werden die Teilnehmer vorab informiert, ob die Tour stattfinden kann.
Anmeldung bei Thomas Oberle, E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, erbeten.


Termine

Sonntag, 22. 09. 2019, 00:00 Uhr
Auf den Spuren der Kohlengräber in Berghaupten
Samstag, 7. 12. 2019, 00:00 Uhr
Abschlusswanderung um Hohberg
Dienstag, 31. 12. 2019, 00:00 Uhr
Silvesterlauf/Nordicwalking für einen guten Zweck