Hohberg-Nachrichten KW 26/2018

Hüttenwochenende TV-Jugend

Freitag ist um 15:00 Uhr Abfahrt zu unserem Hüttenwochenende. Treffpunkt am Rathaus in Hofweier.

Die Rückfahrt findet am Sonntag um 11:00 Uhr statt.

Wir freuen uns auf schöne Tage mit euch!

Euer Jugendvorstand

Hohberg-Nachrichten KW 25/2018

Rückrunde in der Regioklasse

Nicht optimal lief der Rückrundenwettkampf für unsere Turnerinnen in der Regioklasse. Lina Buchholz und Leonie Schulz waren auf Studienfahrt, und somit fehlten fleißige Punktesammlerinnen. Die Mannschaft wurde durch drei junge Nachwuchsturnerinnen unterstützt, die sich sehr tapfer schlugen, aber an manchen Geräten Nerven zeigten und ihr Können nicht wie gewohnt abrufen konnten. Auch die weiteren Mannschaftsmitglieder hatten teilweise nicht ihren besten Tag erwischt.

Am Ende landeten unsere Turnerinnen mit 139,15Punkten auf dem 5. Platz vor dem TV Griesheim. Der 1. Tabellenplatz aus der Hinrunde konnte leider nicht gehalten werden, und unsere Turnerinnen rutschten im Gesamtergebnis von Hin- und Rückrunde auf den 4. Platz.

In bestechender Form präsentierte sich Carla Isen, die sich erneut den Tagessieg in der Einzelwertung erturnte. Die weiteren Turnerinnen waren Amelie Pfundstein, Emilie Caruso, Leonie Fien, Angelina Sinz, Lene Hogenmüller und Zoe Hannig.

Trotz dieses Wermutstropfens Glückwunsch an die Turnerinnen für eine sehr gute Saison und herzlichen Dank an die Trainerinnen Alica Feger, Simone Ehrhardt (auch als Kampfrichterin im Einsatz) und Vanessa Schaub, an die Betreuerin Tabea Uhl sowie an die Kampfrichterinnen Christiane Schulz und Sophia Seger.

Hohberg-Nachrichten KW 24/2018

Vereinsnachrichten TV Hofweier


Sieg im letzten Hinrundenwettkampf in der Regioklasse
Mit einem Sieg gegen den TV Ortenberg (148,55 Punkte) und den TV Hügelsheim (140,80 Punkte) beendeten unsere Turnerinnen (150,60 Punkte) am Samstag die Hinrunde in der Regioklasse des Badischen Turnerbundes und gehen am kommenden Sonntag als Tabellenerste in den Rückrundenwettkampf in Hügelsheim. Carla Isen erturnte sich den 1. Platz in der Einzelwertung. Die weiteren Turnerinnen waren Lina Buchholz, Emilie Caruso, Leonie Fien, Amelie Pfundstein und Leonie Schulz. Betreut wurden die Turnerinnen am Samstag von Tabea Uhl. Simone Ehrhardt und Sophia Seger waren als Kampfrichterinnen im Einsatz.

Der Wettkampf in Hügelsheim beginnt am Sonntag um 11:15 Uhr.


Nachtrag Landesturnfest Weinheim
Bettina Ehret legte im Rahmen des Landesturnfestes das Deutsche Gymnastikabzeichen in Bronze ab. Hierzu herzlichen Glückwunsch!



Inspiration, Spaß und gute Laune beim Aroha-Big-Day
Am vergangenen Samstag nahmen 5 Teilnehmerinnen des TV Hofweier am Aroha-Big-Day in Wangen bei Stuttgart teil. Nach der langen Fahrt und gestärkt von einem Picknick unter einer großen Linde genossen wir gemeinsam mit rd. 250 anderen Aroha-Begeisterten über drei Stunden AROHA und KAHA-Sequenzen. Ein zwar schweißtreibendes, aber vor allem begeisterndes und inspirierendes Programm, mitgerissen vom Presenter-Team aus Berlin unter Federführung des Kurs-Entwicklers Bernhard Jakszt persönlich.



Aroha ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs, an dem jede(r) mit Vorkenntnissen oder ohne und in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann. Es festigt Gesäß, Oberschenkel und Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit. Aroha bietet ständig wechselnde spannungsvolle und entspannende Elemente, die verborgene Energien freisetzen und der Seele ein Wohlbefinden bereiten.

Fragen zu Aroha und dem Kursangebot des TV Hofweier beantworte ich gerne.

Christiane Schulz, Aroha-Instructorin


Sportabzeichen-Saison 2018
Unsere Trainings- und Abnahmetermine im Juni:
20. Juni und 27. Juni,
jeweils um 18:30 Uhr auf dem Schulsportgelände.
Sonntagstermine sind nach Vereinbarung mit Jannik Bauert möglich
Walter Hauswirth


Zum Vormerken
8. Juli 2018: Schülerturnfest in Zell am Harmersbach

Termine

Freitag, 19. 10. 2018, 00:00 Uhr
Brauereiführung in Alpirsbach
Samstag, 8. 12. 2018, 00:00 Uhr
Abschlusswanderung
Montag, 31. 12. 2018, 00:00 Uhr
Silvesterlauf für den guten Zweck