Hohberg-Nachrichten KW 19/2018

Hohberg-Nachrichten KW 19/2018, 11.05.2018

Vereinsnachrichten TV Hofweier


Frank Bohn Deutscher Seniorenmeister

Mit einem Deutschen Meistertitel kehrte unser Turner Frank Bohn am Wochenende erfolgreich aus Essen zurück. Bei den 19. nationalen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen wurde Frank Bohn nach einem optimalen Wettkampf mit Bestnoten an Barren und Reck mit der Goldmedaille in der Altersklasse 45- 49 Jahre belohnt. Ähnlich wie beim Qualifikationswettkampf in Istein konnte er auch in Essen die Konkurrenz mit 2,55 Punkten Vorsprung deutlich hinter sich lassen. Für Bohn erfüllte sich damit ein lang gehegter Wunsch. Seit vielen Jahren ist er bei den Deutschen Meisterschaften immer wieder auf den vorderen Plätzen zu finden. Nach Bronze 2014, Silber 2007, 2015 und 2017 ist damit der Medaillensatz endlich komplett.






Regioklasse-Wettkampf

Auf dem 2. Platz landeten unsere Turnerinnen bei ihrem 2. Wettkampf der Regioklasse in Kehl. Sage und schreibe 9 unfreiwillige Abgänge am Schwebebalken kosteten ihnen den durchaus erreichbaren Sieg, den sich der TV Gengenbach (149,05 Punkte) mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0,8 Punkten vor Hofweier (148,25 Punkte) sichern konnte. Dritter wurde der TV Griesheim mit 122,00 Punkten. In der Einzelwertung erzielte Lina Buchholz den 2. Platz. Die weiteren Turnerinnen waren Leonie Schulz, Carla Isen, Amelie Pfundstein und Emilie Caruso. Die nächste Begegnung findet am 9. Juni, um 10:30 Uhr, in Griesheim statt.



Eröffnung der Sportabzeichen-Saison 2018

Traings- und Abnahmetermine im Mai:

·         Mittwoch, 16.05., 18.30 Uhr

·         Mittwoch, 23.05., 18.30 Uhr

·         Mittwoch, 30.05., 18.30 Uhr

Sonntagstermine nach Vereinbarung.

Training und Abnahme erfolgt durch die Sportabzeichen-Prüfer Jannik Bauert, Christian Bamberg und Walter Hauswirth (Tel.: 2234)

Weitere Termine werden nachgereicht

Der TV-H wünscht eine erfogreiche Saison



Walking

Liebe Walking-Freunde,
am Samstag, den 12.05.2018, findet der Benefiz-Lauf in Ichenheim statt.
Wir treffen uns um 13 Uhr an der Schule in Hofweier, um gemeinsam nach Ichenheim zu fahren.
Start ist an der Langenrothalle, es gibt 3 Strecken (5 km, 7 km, 9 km). Die Startgebühr beträgt 3 Euro.
Über eine rege Teilnahme würde ich mich freuen!
Walter Gut, Tel. 3128

Hohberg-Nachrichten KW 18/2018

Hohberg-Nachrichten KW 18/2018, 04.05.2018

Vereinsnachrichten TV Hofweier



Einzelmeisterschaften der Turnerinnen

Bei den Einzelmeisterschaften der Turnerinnen am vergangenen Wochenende in Kappelrodeck schnitten die Nachwuchstalente des TV Hofweier sehr gut ab. In einem starken Teilnehmerfeld von insgesamt 14 Turnerinnen der Jahrgänge 2010 und jünger (Pflichtbereich P3-P5) erreichten alle Turnerinnen des TVH eine Platzierung unter den ersten 10. Sanya Hannig schaffte sogar die Silbermedaille. Nach einem starken Wettkampf und nur einem kleinen Patzer am Boden verpasste sie den Goldplatz mit nur einem Zehntel Abstand und freute sich dennoch sehr über ihre erste Einzelmedaille. Beinahe wäre sogar noch ein zweiter Medaillenplatz für Joline Fallert drin gewesen: mit nur einem Wimpernschlag von 5 Hundertstel verpasste sie den 3. Platz denkbar knapp. Die Platzierungen im Einzelnen:



2. Sanya Hannig        52,30 Punkte

4.  Joline Fallert          50,35 P.

5.  Mirja Schrempp     49,90 P.

6.  Caro Wudtke         49,85 P.

9. Nele Knieriem        48,25 P.



Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen zu ihrer großartigen Leistung sowie die Trainerinnen Mara Seckinger, Leonie Schulz, Sandy u. Marie Bandle.





Joline Fallert, Caro Wudtke, Mirja Schrempp und Sanya Hannig. Es fehlt Nele Knieriem.





Wandern

Am 6. Mai findet die Weinwanderung im Herzen des Kaiserstuhls statt.

Wir treffen uns um 09.30 Uhr am Rathaus und fahren in Fahrgemeinschaften nach Oberrotweil am Kaiserstuhl. Bitte kleine Rucksackverpflegung mitnehmen.

Wanderführer Walter Gut, Tel. 3128

Hohberg-Nachrichten KW 17/2018

Vereinsnachrichten TV Hofweier



Ortenauer Einzelmeisterschaften der Turner
Bei den Einzelmeisterschaften im Gerätturnen in Oppenau waren wir mit 8 Turnern sehr erfolgreich am Start. In der Jugend F turnte sich Theophil Weber nach einem optimalen Wettkampf auf den 1. Platz und wurde in der Altersklasse 2009 und jünger Ortenauer Meister 2018. Tim Bauert turnte ebenfalls einen starken Wettkampf und holte sich in der gleichen Altersklasse die Bronzemedaille. Etwas Pech hatte Leon Franz, der am Barren unerwartet einen Patzer hatte und dadurch auf den 16. Platz abrutschte. Unser jüngster Turner, Perikles Weber, erreichte den 19. Platz. In der Jugend E erwischte Niklas Benthin keinen guten Tag und blieb deutlich unter seinen Möglichkeiten. Am Ende des Sechskampfes belegte er Platz 16.



Leon Franz, Theophil Weber, Tim Bauert, Niklas Benthin (es fehlt Perikles Weber)

Bei den Männern gingen Lennart Buchholz, Felix Mußler und Marco Pfeffer an die Geräte. Alle drei beeindruckten mit einem kompletten Sechskampf und bestem Teamgeist. Am Ende belegte Marco den 6. Platz, Felix Platz 4 und Lennart wurde Ortenauer Vizemeister. Damit war der Medaillensatz vollständig!



Felix Mußler, Lennart Buchholz, Marco Pfeffer

Als Kampfrichter waren Heike Eggs-Weber, Ralf Hauswirth und Knut Sperling im Einsatz. Glückwunsch an die Turner für die guten Leistungen!



Regioklasse der Turnerinnen – souveräner Auftaktsieg

Die Turnerinnen des TV Hofweier starteten am Wochenende mit einem gelungenen Wettkampf in die diesjährige Regioklasse. Mit 148,95 erturnten Punkten konnte der Heimvorteil genutzt und die Mannschaften der Kehler Turnerschaft (143,80 P.), WG Forchheim/Whyl (141,55 P.) sowie TuS Hügelsheim (136,7 P.) mit deutlichem Vorsprung auf die Plätze verwiesen werden. Lina Buchholz durfte sich in der Einzelwertung über den 1. Platz freuen, dicht gefolgt von Carla Isen auf dem 2. sowie Leonie Schulz auf dem 3. Platz. Die weiteren Turnerinnen Emilie Caruso, Amelie Pfundstein, Alica Feger, und Mara Seckinger waren nicht an allen Geräten im Einsatz, trugen jedoch ebenso wesentlich zu diesem hervorragenden Ergebnis bei.
 

Jahreshauptversammlung
Vielen Dank an die Besucher unserer Hauptversammlung und des Gottesdienstes.

Die folgenden Mitglieder wurden (teils in Abwesenheit) für ihre langjährige Vereinstreue geehrt:

50 Jahre: Herbert Bauert, Herbert Gaß, Christa Göppert, Inge Hogenmüller, Richard Holub, Edmund Michel, Renate Wolber

40 Jahre: Angelika Bayer, Roswitha Bohn, Fridolin Bohn, Andrea Buchholz, Ingrid Gässler, Margit Goldenfels, Regina Herr, Irene Jost, Elke Walter, Eva Wolk-Hausen

25 Jahre: Julia Buchholz, Sandra Koch, Michael Isen, Hedwig Göppert, Andrea Lampp, Matthias Maaß, Augusta Eggs, Theresa Gaß, Rainer Maaß, Albert Bayer, Patrick Fischer, Ulrike Ruf, Udo Ruf, Martin Isenmann, Mathilde Lienert, Katja Cybulski, Jochen Ehret, Bettina Zapf, Jutta Bandle, Elisabeth Hilberer





Bodystyling
Hallo Mittwochmädels,

das Bodystyling findet ab sofort bis zu den Sommerferien immer mittwochs schon um 20 Uhr statt.
Ich freue mich auf euch!
Saskia



Blaue Vereins-T-Shirts
Wer zu klein gewordene und nicht mehr benötigte blaue T-Shirts (früheres Nikolausgeschenk) zu Hause hat, kann diese bei den Übungsleitern abgeben, die die T-Shirts dann wieder entsprechend verteilen und bei Auftritten etc. verwenden können. Vielen Dank!



Eltern-Kind-Turnen, Vorschulturnen, Bubenturnen 1.-4. Klasse
Am Montag, den 30. April, findet kein Turnen statt.



Wandern
6. Mai: Weinwanderung im Herzen des Kaiserstuhls, ca. 11 km, Wanderführer Walter Gut

Termine

Montag, 20. 08. 2018, 00:00 Uhr
Fahrradtouren in der Umgebung
Dienstag, 21. 08. 2018, 00:00 Uhr
Fahrradtouren in der Umgebung
Mittwoch, 22. 08. 2018, 00:00 Uhr
Fahrradtouren in der Umgebung