Hohberg-Nachrichten KW 44/2015

Sieg der Männer A gegen die TG Hanauerland
In ihrem zweiten Wettkampf gelang der TG Hofweier-Ichenheim in Rheinbischofsheim ein unerwartet hoher Sieg (213,90 : 193,65 Punkte) gegen den Landesligisten TG Hanauerland. Unsere Mannschaft konnte dabei alle sechs Geräte für sich entscheiden. Bester Sechskämpfer war Lukas Gegg vor seinem Teamkollegen Pascal Grieshaber. Die weiteren Turner waren Marcel Wickert, Frank Bohn und Samuel Axmann. Der nächste Wettkampf findet am 8. November in Griesheim statt.

Erneuter Sieg der Männer B gegen den TV Oberachern
Im letzten Vorrundenwettkampf in der Ortenauer Turnliga der Männer B erzielte unsere Mannschaft einen ungefährdeten Auswärtserfolg gegen den TV Oberachern (198,20 : 171,15 Punkte). Unser Team geht nun ungeschlagen in das Ligafinale am 21. November in Niederschopfheim. Bester Mehrkämpfer war Felix Mußler vor Lennart Buchholz. Die weiteren Turner waren Daniel Göppert, Jannik Bauert und Marco Pfeffer. Dominic Kunzweiler musste verletzungsbedingt noch pausieren.

Erfreuliches Ergebnis der Jugendturner C1
Im 2. Heimwettkampf der Jugend C1 am vergangenen Sonntag trat die Turngemeinschaft aus Hofweier und Ichenheim in der Langenrothalle in Ichenheim gegen die Vereinsmannschaft des TV Ichenheim und die beiden Gastmannschaften der TG Hanauerland an. Die TG Hofweier Ichenheim erreichte in diesem Vierervergleich den 2. Platz. Die Ergebnisse:
1. TG Hanauerland I: 193,20 Punkte – 36:0 Gerätpunkte
2. TG Hofweier/Ichenheim: 174,25 Punkte – 16:20 Gerätpunkte
3. TG Hanauerland II: 164,20 Punkte – 10:26 Gerätpunkte
4. TV Ichenheim: 171,45 Punkte – 10:26 Gerätpunkte
Henrik Bürkle feierte an diesem Sonntag Geburtstag und das Glück war ihm hold bei seinem gelungenen Wettkampf. Am Boden, seinem besten Gerät, turnte er erstmals über 12 Punkte und in der Einzelwertung belegte er mit 61,85 Punkten den 2. Platz. Auch Jakob Simke zeigte an seinen stärksten Geräten Boden und Barren gute Leistungen.


Niederlage für Jugendturner C2
Dass es im ersten Jahr in der höheren Liga in erster Linie um Wettkampferfahrung und Verbesserung der persönlichen Leistungen geht, bestätigte sich beim Auswärtswettkampf gegen den TV Gengenbach. Mit 225,30 : 255,80 Punkten zeigte sich die Gastgeber klar überlegen. Erfreulich auf unserer Seite die Fortschritte insbesondere am Reck und die zahlreich mitgereisten Fans. Bester Mehrkämpfer mit sechs Geräteeinsätze war Björn Seger mit 74,45 Punkten. Mit jeweils fünf Einsätzen erreichte Tristan Joggerst 63,05 P., Deniz Keskin 61,20 P. und Matteo Buss 60,35 Punkte. Julius Isen und Luis Göppert unterstützten die Mannschaft mit je vier Geräteeinsätzen.

Aroha

Wegen einer Veranstaltung in der Mehrzweckhalle findet am kommenden Mittwoch, den 04.11.2015, die Trainingsstunde ausnahmsweise im hinteren Drittel der Sporthalle statt.

Salsa – Bachata – Merengue – Kizomba: Tanzen lernen im TV
Die Salsa-Musik entwickelte sich aus vielen schon vorhandenen lateinamerikanischen und afrikanischen Rhythmen. Wie die Musik, so ist auch der Salsa-Tanz eine Verschmelzung unterschiedlicher afrokaribischer und europäischer Tanzstile. Salsa ist ein Tanz mit viel Raum zur Improvisation, es gibt keine starren Regeln - es geht um Spaß und Lebensgefühl! Die Grundschritte des Paartanzes sind einfach zu lernen. Darauf aufbauend gibt es unzählige Figuren. In dem angebotenen Anfängerkurs vermittelt Klaus Maier Grundfertigkeiten in den 4 Tanzstilen Salsa, Bachata, Merengue und Kizomba.

Wir lernen einzeln oder mit Paarwechsel, so dass sich Einzelpersonen aber auch Paare anmelden können.


Der Kurs dient auch der Auffrischung erlernter Fertigkeiten der Teilnehmer früherer Anfängerkurse. Für die männlichen Wiederholer fallen keine Kursgebühren an.

Kursbeginn (Anfänger): Donnerstag, 05.11.2015 um 19.30 Uhr
Tanzraum Ku
hlturbauernhof Eggs,
Binzburghöfe 2, in Hofweier
Der Kurs umfasst 6 Stunden

Kursleitung: Klaus Maier, Salsa Club Lahr e.V.



Kursgebühren: 35,- Euro für TV-Mitglieder
50,- Euro für Nichtmitglieder
Bitte Kursgebühr nach Anmeldung auf das Konto des TV bei der Voba Lahr (BLZ: 682 900 00) überweisen:
Kto.Nr.: 242 000 7
Stichwort: „Salsakurs 2015“

Anmeldung: Ralf Hauswirth, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vamos a bailar!


Neuer Zumba®fitness-Kurs

Am Samstag, 21.11.2015, startet wieder ein Zumba®fitness-Kurs.

Kursleitung: Saskia Faßnacht, Zumba instructor

Termin:

Samstags von 10 Uhr – 11 Uhr für Erwachsene (ab 18 Jahre)

Samstags von 11 Uhr – 12 Uhr für Jugendliche (13 - 18 Jahre)

Ort: Mehrzweckhalle Hofweier

Der Kurs besteht aus 5 Übungseinheiten

Kursgebühren: Mitglieder: 20 Euro, Nichtmitglieder 35 Euro; Jugendliche erhalten 5€ Ermäßigung (bitte die Kursgebühren beim ersten Kurstermin bar bezahlen)

Info und Anmeldung bei Saskia Faßnacht, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Walking-Nordic Walking

Liebe Walking-Freunde,

ab Montag, den 02.11.2015, beginnen wir wieder um 16:00 Uhr. Treffpunkt an der Schule.


Walking zu Brigitte

Das Treffen bei Brigitte muss auf Dienstag, den 17.11.2015, verschoben werden. Wir treffen uns um 17:00 Uhr an der Schule und walken gemeinsam nach Elgersweier.

Ich bitte um Anmeldung.

Walter Gut, Tel. 3128

Termine

Freitag, 19. 10. 2018, 00:00 Uhr
Brauereiführung in Alpirsbach
Samstag, 8. 12. 2018, 00:00 Uhr
Abschlusswanderung
Montag, 31. 12. 2018, 00:00 Uhr
Silvesterlauf für den guten Zweck