Hohberg-Nachrichten KW 21/2019

Vorbereitungstreffen TV-Jubiläum

Am 3. Juni 2019 findet um 19:00 Uhr im TV-Keller ein Treffen zur Vorbereitung des Jubiläums statt. Alle, die bei der Mitgliederbefragung ihre Bereitschaft zur Mithilfe signalisiert haben, erhielten bereits eine schriftliche Einladung. Weitere Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Silber für Frank Bohn

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen in Bühl erreichte Frank in der Altersklasse 45-49 Jahre den zweiten Platz und unterstreicht damit seine Präsenz auf nationaler Ebene. Mit etwas mehr Glück am Sprung wäre auch die Titelverteidigung möglich gewesen. Deutscher Meister 2019 wurde der sächsische Turner Kay Fichtner. Die Bronzemedaille ging an einen schwäbischen Turner. Glückwunsch an Frank zu dieser starken Leistung!

 

TV Hofweier in der Regioklasse erfolgreich

Auch in der zweiten Wettkampfbegegnung zeigte unsere Truppe um die Trainerinnen Simone Ehrhardt und Alica Feger eine konstant gute Leistung und erturnte sich 150,60 Punkte. Damit setzten sie sich mit deutlichem Vorsprung gegen die Mannschaften der FT Freiburg (141,15) sowie des TuS Hügelsheim (143,75) durch, zum Tagessieger TV Wolfenweiler-Schallstadt (151,65) fehlte gerade mal ein Punkt. Aufgrund der beengten Hallenverhältnisse mussten die Turnerinnen ihren Anlauf am Sprung erheblich verkürzen. Dies war vielleicht mit dafür verantwortlich, dass am Sprung wertvolle Punkte verloren gingen. Am Barren erzielte Leonie Fien mit 12,90 Punkten dank ihrer flüssig geturnten anspruchsvollen Übung die höchste Tageswertung an diesem Gerät. Schade dass der Zitterbalken wieder einmal seinem Ruf gerecht wurde und der ein oder andere Sturz zu verzeichnen war. Am Boden beeindruckten die Mädels dann mit von allen gelobten tollen choreographischen Darbietungen und Lina Buchholz zeigte zum ersten Mal unter Wettkampfbedingungen einen Twist-Salto. Glückwunsch an die Turnerinnen Amelie und Janice Pfundstein, Carla Isen, Lina Buchholz, Leonie Schulz und Leonie Fien, die an diesem Tag auch in der Einzelwertung das zweitbeste Ergebnis erzielte. Als Kampfrichterinnen waren Natalie Seger und Christiane Schulz im Einsatz.

Die nächste Begegnung findet am Sonntag, 26. Mai, um 11:00 Uhr, in der Sporthalle Hofweier statt. Gegner sind der TV Ortenberg, TV Griesheim und TV Wolfenweiler-Schallstadt. Unsere Turnerinnen freuen sich über viele Zuschauer!

 

Niederlage in der Bezirksklasse

WKG Hofweier/Ichenheim - TV Sexau - 187,55 : 194,50

Gerätepunkte – 1 : 11

Am vergangenen Wochenende trafen die beiden jüngsten Nachwuchsteams der Bezirksklasse in Ichenheim aufeinander.

Der TV Sexau mit einem Altersdurchschnitt von 17,5 Jahren hatte die Oberhand gegenüber der WKG Hofweier/Ichenheim mit 16,5 Jahren.

Hierbei mussten die Turner der der WGK die Gerätpunkte am Sprung mit 0,2 Punkten und am Barren mit 0,25 Punkten nur sehr knapp verloren geben.

Erst am Reck konnten die WKG dann doch noch einen Gerätpunkt verbuchen. Am Königsgerät teilten sich die Mannschaften die Punkte.

Mathias Kaiser und Marco Pfeffer vom TV-H waren wichtige Punktsammler der WKG.

 

Sportabzeichen

Die Sportabzeichensaison beginnt wieder!

Wir treffen uns zum Training und zur Abnahme am 29. Mai um 18 Uhr auf dem Schulsportgelände. Weitere Termine folgen.

Termine

Freitag, 19. 07. 2019, 00:00 Uhr
Fahrradtouren in der Umgebung
Samstag, 20. 07. 2019, 00:00 Uhr
Fahrradtouren in der Umgebung
Sonntag, 21. 07. 2019, 00:00 Uhr
Fahrradtouren in der Umgebung