Hohberg-Nachrichten KW 44/2019

Ortenauer Turnliga 2019

Ergebnisse vom Wochenende:

Turner

Jugend F

In ihrem zweiten Wettkampf mussten sich unsere jüngsten Turnern dem TV Kork geschlagen geben. Die Gäste aus dem Hanauerland waren etwas erfahrener und zeigten insbesondere am Reck die besseren Übungen. Das Erfolgserlebnis für unsere Jungs gab es am Sprung, an dem die Gerätepunkte in Hofweier blieben. Es turnten Philo Dilger, Raphael Junker, Alessandro Multari, Hannes Schrempp und  Luan Walter.

Männer

Im Heimwettkampf gegen den TuS Oppenau konnte sich unsere Mannschaft mit 209,85: 207,20 Punkten erfolgreich durchsetzen. Danach sah es bis zur Halbzeit überhaupt nicht aus. Nach Patzern am Pauschenpferd und starken Leistungen der Gäste am Boden und an den Ringen konnte die Renchtalriege drei Gerätesiege und einen Punktevorsprung auf ihrem Konto verbuchen. Mit guten Leistungen am Sprung leiteten unsere Jungs allerdings die Wende ein und machten auch am Barren weiteren Boden gut, so dass beide Teams vor dem Reck punktgleich waren. Die Oppenauer Turner leisteten sich mehr Fehler und mussten schließlich auch dieses Gerät und den Wettkampfsieg in Hofweier lassen. Für unsere Mannschaft turnten: Felix Mußler, Lukas Gegg, Simon Gegg, Mathias Kaiser, Daniel Göppert, Pascal Grieshabner, Dominic Kunzweiler, Mike Wilhelm und Lennart Buchholz. Marco Pfeffer musste krankheisbedingt pausieren

Termine

Donnerstag, 5. 03. 2020, 00:00 Uhr
Frühlingswanderung
Sonntag, 15. 03. 2020, 00:00 Uhr
Frühlingswanderung
Sonntag, 26. 04. 2020, 00:00 Uhr
Schutterwald und Umgebung